MUSEUMSTAFETTEN – 2015 (Donnerstag 26. März)

Museum Relay auf Arkebuse - Thema 1. Welt.

Treppen mit-8tonn-ktauss-Maffei-and-bmw-r35-in-1998-No-2IMG_5259

Donnerstag 26. März trat Jahr Museum Relay Schritte, eine Tradition, die heute Eingabe neunten Jahr und zielt darauf ab, Haugalandets Geschichte auf unterschiedliche Weise und verschiedenen Arenen präsentieren.

Erste Stufe stoppt in diesem Jahr Arquebus krigshistorisk Museum.

Das Programm Krieg, dieses Mal ist es WW1 zu beleuchtende.

Der Abend beginnt mit MANDSKOR von 1914 Beitrag zur Volkslieder.
MANDSKOR wurde gegründet 1914, und sang unter 1. Welt patriotischen / Volkslieder, um den Patriotismus zu fördern. Der Chor gefüllt 100 im vergangenen Jahr Jahr war die diesjährige Chor 2014, unter Grunnlovsjubileet. MANDSKOR bekam auch Haugesund Gemeinde Kultur 2014.

t.i.vormedal

"Die Geschichte von Haugaland - 1. Welt "hat der Schriftsteller und Journalist Tor Inge Vormedal Kalt seinem Vortrag.

1914 - 1918 Krieg wütet in Europa, während unserer Gegend gedeiht. Job Tida heißt Zeit.

Während Millionen starben auf den Schlachtfeldern Europas, wurde in der neutralen Norwegen Haugesund, einem der Stellen Städte der Nation. Viele waren wohlhabend durch Aktienspekulation, und Frachtverträge. Die Spuren in SALHUSVEIEN gefunden, wo die vielen prächtigen Villen erzählt seine. Vormedal erzählt, dass Haugesund hat weder vor, oder, da hatte ein ähnliches Boom. Sea Silber war Gold wert und mittleren Einkommen und Vermögen in Haugesund dreimal so hoch wie im Bundesdurchschnitt lag.

Haugesund Lager gegründet wurde, und Brokerhäuser erschien wie Pilze. Die kommunalen Haushalte wurden wegen der erhöhten Steuereinnahmen multipliziert, und eine Reihe von Projekt wurde initiiert, neue Kanalisation und Elektrizitätswerk in Etne sind zwei Beispiele.

Aber das Wachstum in Wohlstand hatte auch seinen Preis, auf verschiedene Weise. Viele norwegische Schiff, auch aus Haugalandet erschossen wurde und versenkt. Norwegischen Matrosen ihr Leben verloren.Für die meisten Menschen einfach nicht einfach Zeit, aber gekennzeichnet durch Wohnungsmangel und Inflation, Epidemien und Armut. Der Reichtum, der schnell war, verschwand auch schnell für die meisten.

Durch Bilder und Erzählung nimmt Vormedal uns zurück zu 1. Welt .

Zeit für Kaffee und DROs wird auch.

Eingang £. 50, - Kinder fahren gratis.

Willkommen auf der ersten Museum Relay Donnerstag 26. März 19 - 21 auf Arquebus War History Museum.

Für weitere Informationen kontaktieren: tove.selaas@haugalandmuseene.no 52709360/90977976

Wenn Sie diesen Eintrag mögen, teilen Sie ihn bitte!
Symbol Symbol Symbol

Praktische Informationen

Postanschrift: Postfach 22, 5501 Haugesund
Büro-Adresse / Museum-Gebäude:
Gardsvikvegen 20
5563 In Tysvær Gemeinde Førdesfjorden.
Telefon während der Bürozeiten: 52 77 01 00

Nun von E134 ausgeschildert - Link zu Google Maps

Veranstaltungskalender

Dezember 2018
M T In T F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Google ovesetter

NorskEnglish中文(简体)DanskNederlandsSuomiFrançaisDeutschÍslenska日本語PolskiРусскийEspañolSvenska
 Bearbeiten Übersetzung

Folgen Sie uns auf Flickr und Facebook oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed:

Empfehlen Sie uns Ihren Freunden auf Facebook Lesen und abonnieren Sie den RSS-Feed Folgen Sie uns auf Twitter